ÜB-Neujahrsempfang 2020 mit Achim Werner: 

VdK-Landesvize mit Impulsvortrag zum Thema Altersarmut


Wenn die Überparteiliche Bürgergemeinschaft Dachau (ÜB) ihre Mitglieder zum traditionellen Neujahrsempfang einlädt, ist der Mitterndorfer Pfarrsaal meist bis zum letzten Platz besetzt. So auch am 18. Januar 2020, denn mit Achim Werner konnte die ÜB erneut mit einem hochkarätigen Gast aufwarten.

 

Achim Werner ist stellvertretender Landesvorsitzender des VdK Bayern und Vorsitzender des VdK-Bezirksausschusses Oberbayern. Seinen Impulsvortrag widmete der ehemalige Ingolstädter Landtagsabgeordnete dem Thema Altersarmut. Dabei ging er auf die aktuellen Rentenkampagne des Sozialverbands VdK ein, der alleine im Landkreis Dachau über 7.000 Mitglieder hat.

 

 

Unser Foto zeigt v.l.n.r.: ÜB-Vorsitzender Jürgen Schleich, VdK-Kreisvorsitzender Anton Hassmann, VdK-stellv. Landesvorsitzender Achim Werner und ÜB-Fraktionsvorsitzender Dr. Peter Gampenrieder